Wildbär nachhaltige Produkte für den täglichen Bedarf …. bald geht es zum Härtetest quer durch die Alpen

Wir freuen uns über die Kooperation mit #Wildbaer – das Sortiment an nachhaltigen Produkten überzeugt. Ob Brotdose, Trinkflasche, Thermosflasche oder Besteck – es wird immer auf Nachhaltigkeit und Qualität gesetzt.  Nun liegen die Wildbären allerdings noch unter bayrischem Himmel im Tiefschlaf. Aber schon bald geht es in die Berge… ins Montafon, nach Südtirol, ins Engadin, nach Ostirol und ins Veltlin. Wir werden davon berichten, wie es ist wenn die Bären losgelassen werden und auf bärigen Touren so manchen Härtetest bestehen müssen. Danke an #Wildbaer

dringender Spendenaufruf für Nepal – Flutkatastrophe in Melamchi

Manchmal stellen wir uns die Frage nach dem Warum… 2015 ein schweres Erdbeben, 2020 die Covid-Pandemie und nun ist die Region Sindhupalchowk von einen Flutkatastrophe betroffen. In Melamchi und Umgebung sind viele Menschen vermisst. Hunderte Familien haben ihr Haus und Hab & Gut verloren. Über unsere Partner vor Ort wollen wir mit Zelten, Taschenlampen und Lebensmitteln helfen.

Auf unserer Wanderung im Langtang Tal kamen wir immer wieder durch diese Region. Hier ist das Leben eh schon schwer …

Wer spenden möchte – bitte möglichst schnell auf unser Spendenkonto …. 

Jeder Euro zählt! Wir danken euch von Herzen.

 

 

Hilfe für Melamchi

Newsletter Mai 2021 – ab in die Berge!

Wir sind überglücklich wieder reisen zu dürfen. Also ab in die Berge – und am liebsten gemeinsam mit Euch.

Das Beste zuerst: die Quarantänepflicht bei Reiserückkehr nach Deutschland wurde gestrichen.

Es gibt noch gewisse Reiseregeln – aber generell ist vor allem in unseren beliebten Wanderregionen in Österreich, der Schweiz und Italien ein relativ unkompliziertes Reisen wieder möglich. Man kann Restaurants besuchen und in Hotels übernachten etc. Und die Tendenz geht eher Richtung Lockerung!

Es kann also wieder los gehen. Ab Juli starten wir nun endgültig durch. Dabei verantwortungsvoll unterwegs zu sein versteht sich von selbst.

Newsletter-Alpinkreaktiv-Mai21

Juhu – wir dürfen wieder reisen

Lang ersehnt – wir dürfen wieder reisen.

Mit der 3-G-Regel (Getestet, Genesen oder Geimpft) entfällt die Quarantänepflicht bei Reiserückkehr und so sind Wanderreisen im Alpenraum wieder möglich. Wir freuen uns riesig.

Bis bald in den Bergen!

Jubiläums-Gewinnspiel 20 Jahre Alpinkreaktiv

Liebe Wanderfrauen,
kaum zu glauben, aber wir feiern diesen Sommer 20 Jahre Alpinkreaktiv. Nur zu gut erinnere ich mich an die Aufregung vor der ersten Hüttentrekking-Reise, an die vielen Fragen zum Schritt in die Selbständigkeit und die große Freude über die erste Anmeldung und die vielen Folgenden.
Und auch heute ist meine Begeisterung für Alpinkreaktiv ungebrochen und sehr lebendig.

Ohne euch, die ihr uns auf so vielen Wegen begleitet habt wäre diese Erfolgsstory nicht möglich.

Wir wollen uns bei euch mit einem kleinen Gewinnspiel bedanken. Einfach kurz mitmachen und vielleicht einen tollen Preis gewinnen. Im Lostopf sind:

  • Ein Erste-Hilfe Set von den Bergfreunden
  • Zwei spannende Bücher gestiftet von der Zentgrafenbuchhandlung
  • 3 Bücher‚ Bergmädchen – Bewegende Geschichten von unterwegs‘
  • Eine Edelstahl-Lunchbox von Baumkatzl
  • Ein Berg-Sehnsuchts-Armband von Herzensach
  • Einen Dry-Bag von Stoic
  • 3 Buff, 1 Mütze und 3 T-Shirts von Alpinkreaktiv

Wie könnt ihr teilnehmen?

Den Fragebogen ausfüllen – dauert nur 2 Minuten und absenden.

Viel Spaß und toi toi toi

Gewinnspiel Alpinkreaktiv feiert 20 Jahre

Gudrun und Bettina Kiru

Wir präsentieren unser neues Video – komm mit auf einen außergewöhnlichen Trek durch Nepal

Wir wünschen euch viel Freude an unserer virtuellen Nepal-Reise. Dieses Mal präsentieren wir euch unseren  Trek durch den Langtang Nationalpark. Eindrucksvoll, inspirierend und natürlich – eine Trekkingreise vom ursprünglichen Langtang Tal zu den heiligen Seen von Gosainkund und durch das Helambu bis ins Kathmandu Tal hinab. Und: wir freuen uns sehr über jedes LIKE.

Langtang Nationalpark

Trekking im Langtang Nationalpark

(1) Trekking im Himalaya 🥾 Gudruns Trekkingreise in Nepal ist atemberaubend, spirituell und besonders. – YouTube

Neu: Corona-Reiseschutzversicherung bei Reisestornierung und -abbruch

Neu: wir können im Rahmen unsere Reiseversicherungsangebotes nun auch einen Corona-Reiseschutz vermitteln. Wir empfehlen dringend einen entsprechenden Reiseschutz mit zu buchen. Bitte einfach nachfragen. Wir übersenden gerne ein persönliches Angebot.

Unser Angebot an Reiseversicherungen erfolgt in Kooperation mit KAERA Makler Versicherungen.

Stornobedingungen Sommer 2021

Aufgrund der derzeitigen Situation werden wir für diesen Sommer bis einen Monat vor Reisebeginn eine kostenfreie Stornierung  gewähren. Das gilt für alle Reisen die in 2021 stattfinden. In jedem Fall versuchen wir eine Stornierung so kulant wie möglich zu handhaben. Wir freuen uns über jede Anmeldung und hoffen, bald wieder gemeinsam in die Berge zu können.

Die Regelungen zur Absage durch uns als Reiseveranstalterin bleiben unverändert: Bei einer Absage durch uns als Reiseveranstalterin kommen auf die Kundin keine Kosten zu. Ist für die Zielregion eine Reisewarnung ausgesprochen, oder die Einreise nicht möglich (z.B. Lockdown, Grenzschließung) so sagen wir die Reise ab. Die geleistete Anzahlung wird sofort erstattet. Das Gleiche gilt bei einer Quarantänepflicht. Ist ihre Heimatregion von einer Quarantänepflicht betroffen, oder besteht eine Quarantänepflicht nach Einreise in die Reisezielregion, so können sie selbstverständlich kostenfrei stornieren.

Stornobedingungen

Praxistipp Winterwandern – Stirnlampe und Biwacksack

Immer wieder hört man, dass Wanderer gerettet werden müssen, weil sie sich in der Dunkelheit nicht mehr orientieren konnten oder sich gar schon in gefährliches und unwegsames Gelände verstiegen hatten.
Mein Tipp: Im Winter gehören in den Rucksack zwingend eine kleine Stirnlampe und ergänzend zur Erste-Hilfe-Ausrüstung ein Biwacksack. Bei der Stirnlampe kommt es darauf an, dass sie leicht und feuchtigkeitsunempfindlich ist. Eine Stirnlampe hat im vergleich zu einer einfachen Taschenlampe den Vorteil, dass ihr die Lampe nicht in der Hand tragen müsst und somit die Wanderstöcke noch verwenden könnt. Das ist im Winter absolut geboten. Meine Stirnlampe hat auch immer einen Sperrmechanismus, damit sie sich nicht unbeabsichtigt im Rucksack einschaltet und dann bei Bedarf vielleicht die Batterien leer sind.  Das Gewicht einer effizienten Stirnlampe liegt bei 50 – 80 g. Kurz gesagt: diese Sicherheitsausrüstung fällt nicht ins Gewicht!

Ein Notfall-Biwacksack kann Leben retten. Die Kosten für einen brauchbaren Einmal-Biwacksack liegen bei ca. 15 €. Der wasser- und winddichte Biwacksack reflektiert die Wärme und schützt den Körper vor Auskühlung. Im geschlossenen System hat man eine deutlich höhere Wärmeleistung als bei einer Rettungsfolie. Der Biwacksack ist äußerst kompakt, wiegt ca. 100 g und passt wirklich in jeden Rucksack. Zu kaufen gibt es beides z.B. hier bei den Bergfreunden…

Du hast noch Fragen dazu? Wir helfen dir gerne weiter. Einfach anrufen oder mailen.

 

Praxistipp Winterwandern

Du bist auch im Winter gerne in den Bergen? Winterwandern macht Spaß, sofern die richtige Ausrüstung dabei ist. Derzeit sind manche Wegstücke dick vereist. Der Wechsel aus Sonnenwärme und dem Nachtfrost verwandelt manche Bergwege in spiegelglatte Eispisten. Unser Tipp: für eine Winterwanderung unbedingt Spikes oder Grödel mit einpacken. Die Spikes wiegen etwa 300 g, passen über jeden Wanderschuh und bieten einen ausgezeichneten Grip. Das Plus an Sicherheit ist absolut überzeugend. Beim Kauf der Spikes auf die passende Größe achten und natürlich auf Qualität.

Ein super Preis-Leistungsverhältnis bieten z.B. die 11-zackigen Snowline Chainsen Pro. Die Spikes sind aus gehärtetem Edelstahl und bieten hohe Griffigkeit auf Eis und Schnee. Transportbeutel inklusive. Zu kaufen gibt es sie z.B. hier bei den Bergfreunden…

Du hast noch Fragen dazu? Wir helfen dir gerne weiter. Einfach anrufen oder mailen.

Praxistipp

Winterwandern

Informationen rund um Covid-bedingte Reiseabsagen und Stornierungen

Diese Zeiten fordern uns besonders. Wir reagieren darauf mit Anpassungen unserer AGB.

Wir gehen maximal flexibel mit den momentanen Bedingungen um. Bei einer Absage durch uns als Reiseveranstalterin kommen auf die Kundin keine Kosten zu. Ist für die Zielregion eine Reisewarnung ausgesprochen, oder die Einreise nicht möglich weil z.B. ein Lockdown ausgesprochen wurde oder eine Grenzschließung besteht, so sagen wir die Reise ab. Die geleistete Anzahlung wird sofort erstattet.
Das Gleiche gilt bei einer Quarantänepflicht. Ist ihre Heimatregion von einer Quarantänepflicht betroffen, oder besteht eine Quarantänepflicht nach Einreise in die Reisezielregion, so können sie selbstverständlich kostenfrei stornieren.

Generell gelten jedoch nach wie vor unsere Stornobedingungen,  z.B. bei Arbeitsplatzwechsel als Stornogrund.

Individuelle Reisen und Outdoor-Tage für alle. Wir realisieren ihr ganz persönliches Bergerlebnis.

Wir lieben die Berge und wollen unser Wissen und unsere Leidenschaft gerne mit ihnen teilen. Wir erstellen ein maßgeschneidertes Konzept für ihr ganz persönliches ‚Bergprojekt‚, egal ob eine Alpenüberquerung oder einen individuellen Urlaub – wir planen, organisieren und führen auch auf Wunsch, sie dürfen ihre Zeit in den Bergen rundum genießen. Zudem bieten wir Ausrüstungsberatung und ein Coaching an, um sie optimal auf ihre Bergreise, ihre Alpenüberquerung etc. vorzubereiten.

Passend zu Ihren Wünschen und Vorstellungen bieten wir individuelle Tagestouren und Wanderreisen an. Wir planen – sie erleben einen Outdoor-Urlaub ohne viel Aufwand betreiben zu müssen. Gern planen und führen wir eine individuell auf sie zugeschnittene Reise. Wir stimmen Reiseziel, -zeit und Modalitäten exakt auf ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten ab und bieten ein maßgeschneidertes Reisekonzept. Unser Ziel ist es ihren Urlaub zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen. Mit unserem Fachwissen und einem Rund-Um-Sorglos-Service stehen wir ihnen gerne vor wie während des Urlaubs zur Seite.

Reiseplanung für alle – Familien, Gruppen, Betriebe, soziale Einrichtungen. Tagestouren wie Reisen. Mit oder ohne Begleitung durch einen Guide. Fragen sie nach – wir haben großartige Ideen. Nähere Informationen…

Trekking

GTA Fernwanderung

Rucksack Gregory

Orientierung

Alpenüberquerung

Orientierung

Karten

Unser Reiseprogramm für 2021 ist online

Nach einem abrupten Saisonende aufgrund einer fatalen Reisewarnung für ganz Tirol hoffen wir nun auf ein aktives und kreatives Reisejahr 2021. Wir wollen mit Schwung und Freude am Tun in unser 20-Jähriges gehen. Den neuen Herausforderungen stellen wir uns nach besten Möglichkeiten. So haben wir auch unsere Reiseziele für das nächste Jahr mit viel Bedacht gewählt. Unser Reiseprogramm für 2021 findet ihr hier…  Viel Spaß beim Stöbern.  Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB

In Folge der Corona Pandemie und den Auswirkungen auf die Reisemöglichkeiten werden immer wieder die Stornobedingungen zu unseren Reisen in Frage gestellt. Daher eine kurze Info zu diesem Thema:

Die Allgemeinen Geschäftsbedingunen mit detaillierten Reise- und Stornobedingungen sollen beiden Seiten, also der Kundin und der Reiseveranstalterin einen verbindlichen Rahmen geben. Es gilt eine Stornierung durch die Kundin und eine Absage durch die Reiseveranstalterin zu unterscheiden.

Würden wir von jeglichen Stornoregelungen komplett absehen, dann könnten wir unsere Reiseagentur auch gleich schließen, denn die Auswirkungen wären gerade für ein Einzelunternehmen wie Alpinkreaktiv unkalkulierbar und untragbar.

Anders verhält es sich, wenn eine Absage durch uns erfolgt. Sollte z.B. für den Reisezeitraum eine offizielle Reisewarnung ausgesprochen werden, so sagen wir selbstverständlich die Reise umgehend ab. Bei einer Absage durch uns als Reiseveranstalterin kommen auf die Kundin keine Kosten zu. Die geleistete Anzahlung wird sofort erstattet. Wir arbeiten nicht generell mit Gutscheinen. Auf Wunsch der Kundin tätigen wir nach Absage einer Reise jedoch gerne eine Umbuchung oder stellen eine Gutschrift aus.

Unsere AGB sind hier zu nachzulesen https://www.alpinkreaktiv.de/reisebedingungen-und-agb/

Für eure Fragen und Anregungen sind wir gerne da.

Grenzöffnung im Juni – wir stehen in den Startlöchern

Nun sind die Grenzöffnungen der Alpenländer zu Juni angekündigt. Wir freuen uns sehr über diese Nachricht. Ab sofort heißt es Touren organisieren und alle Details ausarbeiten. Wir werden nehmen zu allen Gästen mit Buchung in 2020 noch in diesen Tagen Kontakt auf und organisieren die Reisen Schritt für Schritt . Ein herzliches DANKESCHÖN für eure Geduld. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Good News – Update zu den Auswirkungen der Covid 19 Pandemie

Gute Neuigkeiten: die Grenzöffnungen der Schweiz, Österreich und Deutschland sind für den 15. Juni vorgesehen. Das bedeutet, wir können unsere Wanderregionen wieder bereisen. Die genauen Modalitäten der Reisedurchführung sind noch nicht bekannt, aber wir freuen uns riesig, dass es eine Perspektive für einen gemeinsamen Bergsommer gibt.
Herzliche Grüße Gudrun und Bettina Kiru

Update zur aktuellen Lage aufgrund der Pandemie Covid 19

Wir müssen heute leider einen Schritt gehen, der uns äußerst schwerfällt und den wir außerordentlich bedauern. Aufgrund der Covid-19 Pandemie müssen wir die für Mai geplanten Wanderreise in Südtirol / Italien leider absagen.
Unsere Hoffnung war bis zuletzt, dass die Hotels Mitte Mai wieder öffnen dürfen. Die gestrige Erklärung der italienischen Regierung hat diese Hoffnung jedoch zunichte gemacht. Die Hotelbetriebe Italiens und somit auch Südtirols bleiben bis auf weiteres geschlossen. Eine Wiederöffnung ist noch nicht einmal angekündigt. Zudem sind die Grenzen weiterhin geschlossen und auch hierzu gibt es keine zeitliche Planung. Wann eine Einreise nach Italien wieder möglich ist, ist derzeit nicht absehbar.

Wir versuchen optimistisch in die Zukunft zu schauen und Reisetermine für den Spätsommer und Herbst zu organisieren.
Unsere zusätzlich ausgeschriebenen Reisen führen
Ende September nach Österreich Wanderwoche in Anras / Osttirol
und Anfang Oktober nach Südtirol Wanderwoche im Gsiesertal / Italien

In Deutschland haben wir für Anfang September eine erholsame Yoga- Wanderwoche im Programm. Vielleicht ist auch das eine interessante Option.

Für alle Neubuchungen gewähren wir bis Ende Juni eine kostenfreie Stornierung.

Wichtige Information zur Corona-Virus-Pandemie

Zur aktuellen Lage: Die Corona-Virus-Pandemie hat uns in vollem Lauf richtig reingegrätscht. Das kann man nicht anders nennen. Wir waren in größter Vorfreude auf einen aktiven Bergsommer. Nun müssen wir diese Ausnahmesituation akzeptieren und mit Bedacht meistern. Die Gesundheit aller hat höchste Priorität. Also zuhause bleiben, stay at home, resta a casa…
Im Moment können wir nur abwarten. Es ist aus unserer Sicht nicht sinnvoll, Reisen schon jetzt abzusagen. Selbstverständlich sind wir im Gespräch mit unseren Kooperationspartnerinnen und -partnern und loten die Möglichkeiten für Ersatztermine, Umbuchungen etc. aus. Aber auch diesbezüglich ist noch Geduld angesagt, alles andere wäre Aktionismus. Derzeit steht die Hoffnung im Vordergrund, dass sich bis zum Beginn des Wandersommers die Lage entspannt hat und wir die Reisen wie geplant durchführen können.
Sollte etwa 1 Monat vor dem geplanten Reisetermin die Einreise in das Reiseland verweigert sein, oder aus einem anderen Grund nicht möglich sein, setzen wir uns mit allen Teilnehmerinnen in Verbindung.

Für alle Neubuchungen sagen wir bis Ende April eine kostenfreie Stornierung zu. Umbuchungen sind selbstverständlich möglich.
Unser Bestreben ist es individuelle Lösungen zu finden. Wir sind in dem Wissen, dass ihr ja gerne mit uns in die Berge wollt. Also setzen wir alles daran, dies umzusetzen und sobald wie möglich wieder mit euch auf Tour zu sein.
Wir sind für eure Fragen, Überlegungen und Idee da – bitte einfach mailen oder anrufen.
Bleibt gesund. Eure Gudrun und Bettina Kiru

Winterprogramm 2021 ist online

Gerade sind wir von unserer letzten Schneeschuhwoche zurück, schon steht das Programm für den nächsten Winter. Also die Vorfreude richtig lang genießen, von unvergesslichen Wintertagen träumen und …. einfach dabei sein. Winterfreude 2021 jetzt buchen Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern

Zusatztermin aufgrund der großen Nachfrage – 12. – 19. September Alpentraversale Süd

Einmal über die Alpen! Wir widmen uns bei dieser Tour dem südlichen Teil einer Alpenüberquerung und folgen einer eher unbekannten Route von Südtirol über die Livigno Alpen in die italienische Provinz Sondrio. Auf einsamen Wegen wandern wir vom Reschenpass durch das Val Müstair in das obere Veltlin, weiter in die Bernina Gruppe und hinab ins Puschlav Tal. Dabei lernen wir die vielfältigen Aspekte dieser ursprünglichen Bergregionen kennen.

Zusatztermin 12. – 19. September

https://www.alpinkreaktiv.de/alpenueberquerung-sued/

Schneeschuhwandern in den Dolomiten – 2 Plätze frei geworden

Für Kurzentschlossene sind nun zwei Plätze für die absolut traumhaften Schneeschuhtage in den Dolomiten frei geworden.

Termin: 16. – 22. Februar 2020

Wir sind in der komfortablen und gemütlichen Lavarella Hütte zu Gast und erkunden von dort die Region Fanes Alpe. Das Hochplateau ist ein Eldorado für Schneeschuhwanderinnen. Abwechslungsreiche Touren führen uns durch den spektakulären Naturpark Fanes-Senes.

https://www.alpinkreaktiv.de/fanesalpe-dolomiten/

Wir wünschen euch von Herzen frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr

das Wichtigste zuerst: wir wünschen euch von Herzen frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr. Im Idealfall bietet das Jahr 2020 viel Zeit für spannende Outdoor-Erlebnisse und herzliche Begegnungen.  Warum nicht die Vorsätze für das neue Jahr gleich umsetzen und eine aktive Outdoor-Reise planen?  In das Jahr 2020 mit einer abwechslungsreichen Schneeschuhtour zu starten ist bestimmt eine verlockende Option. Unser Newsletter ist online und informiert euch zu aktuellen Reisen und Verfügbarkeiten … Newsletter

Durchführungsgarantie Kultur- und Wanderreise Armenien

Wir freuen uns, auch für diese großartige Reise bereits eine Durchführungsgarantie aussprechen zu können.

Das Hochgebirgsland Armenien liegt nicht nur geographisch, sondern auch politisch und kulturell betrachtet zwischen Asien und Europa. Eine Rundreise durch dieses Land wird zu einer spannenden Entdeckungsreise durch seine bewegte Geschichte. 25. Mai – 6. Juni 2020 13-tägige Kultur- und Wanderreise. Mehr Informationen… 

Neuer Reisetermin: Trekkingabenteur mit Meeresbrise – Küstenweg Selvaggio Blu

Einzigartige Wanderung entlang der wilden Ostküste Sardiniens. Termin: 11. – 20. Oktober
Der Selvaggio Blu zählt sicherlich zu den ursprünglichsten und anspruchsvollsten Treks in Italien. Wir wandern und klettern auf dieser einzigartigen Küsten-Route zwischen Santa Maria Navarrese und Cala Gonone immer nordwärts. Die Route führt auf alten Hirtenpfaden und teils weglos direkt entlang der aussichtsreichen Steilküste des Golfo di Orosei. Wir steigen in malerische Buchten ab, erklimmen weite Karstflächen und seilen uns in einsame Schluchten ab. Atemberaubende Blicke über das Meer, einzigartige Camps und glitzernder Sternenhimmel sind inklusive.
mehr Info…

Wir wünschen euch eine ’stade Zeit‘, also Ruhe und Gelassenheit für den Jahresausklang.

Hallo,

wir hoffen, ihr verbringt eine besinnliche Adventszeit und habt nicht das Gefühl, zum Jahresende noch tausend Dingen hinterherlaufen zu müssen. Wir wünschen euch – wie man hier in Bayern so schön sagt – eine ‚stade Zeit‘, also Ruhe und Gelassenheit für den Jahresausklang.

Und warum nicht in aller Ruhe schon in Richtung 2019 blinzeln – Reisepläne schmieden und sich eine Auszeit in den Bergen gönnen?

Also schaut mal rein in unseren Newsletter und unser Jahresprogramm.

Wir wünschen euch eine besinnliche Weihnachtszeit und nur das Beste für das Jahr 2019

Gudrun und Bettina Kiru

mit dem Kauf einer Alpinkreaktiv-Mütze unser Spendenprojekt unterstützen

Ab sofort gibt es wieder unsere warme Alpinkreaktiv-Mütze zu erwerben. Die Mützen sind aus reiner Wolle mit weichem Fleecefutter. Handgefertigt werden sie von Frauen aus dem Langtang-Tal in Nepal. Wir geben ihnen damit kleine Arbeitsaufträge für die Wintertage und können mit dem Erlös auch noch Andere unterstützen.

Die Mütze kostet 20 € und kann direkt bei uns bestellt werden.

Vielen Dank schon und viel Freude an der Mütze

Interview FF& – was macht Alpinkreaktiv so besonders

Frau, frei & ist das Netzwerk für selbstständige Frauen.

Alles hat damit angefangen, dass Judith, Sophie, Kathleen und ich uns mit anderen freien Frauen austauschen wollten – um uns durch ihre Ideen und Erfolge inspirieren zu lassen. Weil uns dieser Dialog so viel gebracht hat, führe ich ihn weiter. Ich spreche mit beeindruckenden, selbstständigen Frauen über Beruf, Berufung und Freiheit.

Ein Gespräch mit der innovativen Unternehmerin Gudrun Queitsch von Alpinkreaktiv Wander- und Trekkingreisen für Frauen.

Vielen Dank für das spannende Interview … hier zu lesen.

 

 

Lesetipp ‚Winterliebe‘ von Barbara Schaefer

Winterliebe

Frühling, Sommer und Herbst ähneln einander. Nur der Winter steht für sich.
Die Welt gerät in einen anderen Aggregatzustand: Wasser gefriert. Die Landschaft wird erst kahl, dann weiß. Was macht das mit den Menschen?
Barbara Schaefer lebte vier Wintermonate in Grönland, an der rauen, isolierten Ostküste. Sie war überwältigt von der grimmigen Landschaft und den harten Lebensbedingungen. Sie wanderte über den gefrorenen Baikalsee, suchte den Schnee am Kilimandscharo, überquerte auf Schneeschuhen eine Hochebene in Schweden, reiste nach Norwegen, in die Arktis und in die Alpen und versuchte dabei zu ergründen, was das ist: Winter.Neugierig geworden? ISBN 9783841905734  http://www.barbara-schaefer.de/buecher/

Individuelle Reiseversicherung bei uns buchen

Damit nicht der Glückspilz allein das Reiseglück absichert… Wir erstellen euch attraktive Angebote einer Reiseversicherung – für JEDE Reise!

Den Abschluss eines Reiseversicherungsschutzes in Kooperation mit KAERA – dem Spezialisten für Touristik – tätigen wir gerne.
Wir bieten:

  • Reiserücktrittskosten-Schutz (wichtig: innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldung buchen)
  • Auslandskranken-Schutz (mit Soforthilfe, Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungskosten)
  • Reise-Gepäckversicherung
  • Reiseversicherungspakete

Bitte einfach anfragen – wir erstellen ein passendes Angebot einer Reiseversicherung.

Good news! Nächsten März starten wir wieder zum Everest Trek

Good news! Für unsere Trekkingreise zum Everest Basecamp mit Gipfeltour Kala Patthar können wir bereits eine Durchführungsgarantie aussprechen. Wir freuen uns schon jetzt auf  diese großartige Reise.

Diese Trekkingreise Sagarmatha Nationalpark ist ein ganz besonderes Erlebnis. Abwechslungsreich und mit täglich neuen spektakulären Blicken auf einen Reigen an 7000 ern und 8000 ern führt sie über gute Wege ins Everest Gebiet. Route und Etappen sind so gewählt, dass wir optimale Bedingungen für eine Höhenanpassung schaffen.

Der Lodge-Trek führt entlang der klassischen Hillary-Route zum Everest Basecamp und auf den fantastischen Aussichtsberg Kala Patthar.

 

Mut-Mach-Geschichten… Vielfältig, motivierend und absolut spannend

„Alles geben – nur nicht auf! Mutmach-Geschichten von Unternehmerinnen für Unternehmerinnen.“
Vorbilder stärken Frauen. Stephanie Feyerabend hat in ihrem Buch ehrliche Erfahrungsberichte gesammelt; Geschichten vom Hinfallen und wieder aufstehen. Sie will zeigen, was Unternehmerinnen alles erschaffen. Getreu dem Motto: „Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus.“ Einen Blick ins Buch gibt Frau, frei & – das Netzwerk für selbstständige Frauen.
Zum Nachlesen…

Weitersagen lohnt sich

Übrigens: wer uns erfolgreich Weiterempfiehlt erhält einen attraktiven Preisnachlass. 5 % bei allen Alpenreisen, 3 % bei den Fernreisen. Die Gutschrift erfolgt mit Buchung der neuen Kundin und kann direkt mit einer laufenden Buchung oder später verrechnet werden.

Bildkalender zu Gunsten unserer Spendenaktion für Nepal

good news! wir verkaufen ab sofort wieder einen Bildkalender im Format A5 mit eindrucksvollen Fotos unserer Nepalreisen. Der Erlös geht zu Gunsten unserer Spendenaktion für Nepal. Dieses Jahr unterstützen wir eine Behinderteneinrichtung in Kathmandu.

Der Kalender kostet 9 € und Bestellung werden ab sofort entgegen genommen. Vielen Dank für eure Unterstützung.

Spendenaktion für das Tsum Valley

Im Rahmen unserer Nepal-Spendenaktion möchten wir in den nächsten Monaten das Tsum Valley Community Project unterstützen. Das Projekt setzt sich für Bildung und Gesundheit in dieser entlegenen Bergregion ein.

Ganz dringend erreichte uns der Bericht über eine junge Frau, Pasang Bhuti aus Ghorka, die bei Geburtskomplikationen dringend eine Helikopterrettung benötigte. Der Flug in das Krankenhaus von Kathmandu ist für die Menschen aus dem Tsum Valley unbezahlbar. Das Projekt hat gebürgt und nun versuchen wir einen Teil der Rettungskosten zu übernehmen. Das Baby befand sich in Steißlage und konnte leider nicht gerettet werden. Die 29 jährige Pasang überlebte dank des beherzten Einsatzes des Helikopter-Teams sowie der raschen Entscheidung der Projektmitarbeiter. Spenden bitte  mit Vermerk Pasang Bhuti Tsum

Bankverbindung und weitere Informationen findet ihr hier

September 2017 – Wanderwoche in Südtirol

Gsieser Tal / Südtirol

03. – 10. September 2017

Wir genießen den Wanderherbst in Südtirol auf ganz besondere Weise. Das idyllische Gsiesertal ist idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Wanderungen.

Am Talende thront Sankt Magdalena in sonniger und aussichtsreicher Lage auf 1400m. Südwärts eröffnet sich ein phantastischer Blick in die Dolomiten. Und rund um das ursprüngliche Dorf reihen sich Almen und Berghänge in herbstlichen Farben.

Alle Reisedetails und Buchung gibt es hier…